Samstag, 13. Oktober 2012

Ponte dei Pugni

Brücke der Fäuste

Eine kleine Geschichte aus dem Alltag vergangener Zeiten erzählt die Ponte dei Pugni, die Brücke der Schläge. Auf ihr trafen sich die Bewohner der angrenzenden Ecken zu einem besonderen Spiel. Es galt die Gegner irgendwie von der Brücke in den Kanal zu bekommen. Wer zuletzt noch oben war, hatte gewonnen. Wegen der ausufernden Gewalt wurde das "Spiel" letztlich verboten. Auf der Brücke seht ihr Fussabdrücke, die an diese Aktivitäten erinnern. 













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen