Donnerstag, 23. Mai 2013

Sierra de Huetor 23 Mai

Sierra de Huértor

Die Sierra de Huértor ist eine Gebirgskette in der Provinz Granada in der Nähe der Gemeinden Huértor de Santillán, Cogollos Vega, Diezma, Beas de Granada, Nívar und Viznar.

Dieser Naturraum besticht durch seinen biologischen Wert und eine für den Mittelmeerbereich charakteristische Fauna, zu der die geschützten Steinadler und Wildkatzen zählen. Zur Fauna zählen - neben anderen Spezies - außerdem Reptilien, Kauze und Waldkauze, Amseln, Rotkehlchen, Zilpzalpe und Rebhühner. Auch die Botanik betreffend ist die Sierra de Huértor von unbestreitbarem Wert, da neben Waldeichen, Ahorn und Flaumeichen zahlreiche endemische und nordafrikanische Pflanzen gedeihen.

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen